Antispe Sauerland

Antispe Sauerland

Antispeziesismus? Ja klar!

Antispe Sauerland c/o Schwarze Katze, Postfach 41 20, 58664 Hemer
e-mail: antispe[ättt]katze.dk - web: http://antispe.katze.dk

Antispe Sauerland

AntispeGeschrieben von Admin 31 Mai, 2009 12:22:47
Antispeziesismus lehnt die Diskriminierung aufgrund der Spezies (Art) ab. Antispeziesismus? Ja klar! Ein anderes Mensch-Tier-Verhältnis ist notwendig. Tiere sind nicht zum Essen da! Pelz gehört dem Tier, das es trägt. Nein zu Tierversuchen, Jagd und Zirkus mit Tieren! Tiere wollen frei sein. Also lassen wir sie in Ruhe!

Wer möchte sich gerne im Sauerland an Antispe Aktivitäten, Theorie- und Öffentlichkeitsarbeit beteiligen? Anhänger von herrschaftsbefürwortenden autoritär strukturierten Sekten, Parteien, Tierausbeuter und Irregeleitete einer Nazi- oder Stalinisten-Bande brauchen sich gar nicht erst zu melden. Bleibt in euren muffigen Löchern!

Es geht es um Antispe-Öffentlichkeitsarbeit auf der Informationsplattform http://antispe.katze.dk und um inhaltliche Arbeit auf emanzipatorischer Grundlage.

Dieses Projekt kann nur funktionieren, wenn es auch unterstützt wird und sich genug dran beteiligen. Also raus aus dem Fernsehsessel!

Schwarz-Grüne Grüsse

Antispe Sauerland c/o Schwarze Katze, Postfach 41 20, 58664 Hemer
e-mail: antispe[ättt]katze.dk - web: http://antispe.katze.dk




Das Foto ist beim Antispe-Kongress in Hannover aufgenommen worden. Danke an Schwarze Katze für die Erlaubnis ihre Fotos zu verwenden und ihr Postfach mitnutzen zu dürfen. Danke an www.katze.dk für die kostenfreie Bereitstellung des Webspace.

  • Kommentare(0)//antispe.katze.dk/#post3