Schwarze Katze

Schwarze Katze

Die Welt im Aufstand

libertärGeschrieben von Schwarze Katze 08 Aug, 2013 12:18:43
Die Welt im Aufstand
Schwarze Katze, 05.07.13


Es begann mit der Verteidigung einer kleinen Grünfläche in Istanbul und wurde zum größten Aufbegehren der Menschen in der Türkei. Innerhalb kürzester Zeit verbreitete sich die Nachricht, dass Umweltaktivisten im Gezi-Park enormer Polizeibrutalität ausgesetzt waren und es strömten immer mehr Menschen zum Park und zum anliegenden Taksim-Platz. Die Polizei reagierte mit noch mehr Gewalt und es gibt bis heute Auseinandersetzungen und Kämpfe um das Gebiet am Gezi-Park. Innerhalb weniger Tage verbreitete sich der Aufstand in der ganzen Türkei. In vielen Parks in Istanbul entstanden selbstorganisierte und ohne Geld funktionierende Kommunen. Doch wieso das alles? Wegen ein paar Bäume und einem kleinen Park? Nein! Die Wut vieler Menschen in der Türkei über die schleichende Islamisierung des Landes durch die regierende AKP steigerte sich bereits seit Jahren und hat nun ein Ventil gefunden.
Auch aus Brasilien hören wir in den letzten Wochen immer mehr über die Situation der Menschen. Das Fass wurde hier durch den Anstieg der Fahrpreise des Öffentliches Personen Nahverkehrs zum Überlaufen gebraucht. Aber es geht um viel mehr als um ein paar Cent teurere Tickets. Seit Jahren werden Menschen aus den Favelas in den Großstädten vertrieben um Platz für wohlhabendere Menschen zu machen. Durch zwei Großveranstaltungen (Fußball-WM der Herren 2014 / Olympische Spiele 2016) in den nächsten Jahren und den damit verbundenen teuren Stadtumplanungen stieg die Vertreibung der Menschen aus den Armenvierteln und damit auch die Wut. Nun ist diese Wut endlich sichtbar geworden. Straßenschlachten gehören im Sommer 2013 zur Tagesordnung in den Städten Brasiliens.

Die offene Wut der Menschen, welche in den Auseinandersetzungen mit der Polizei mündet, zeigt uns, dass wir nicht ohnmächtig gegenüber den Herrschenden sein müssen. Die Liebe zur Freiheit, erlebbar durch die vielen kleinen Parkkommunen in Istanbul zeigt uns, dass Anarchie schon jetzt machbar ist.

Solidarität mit den weltweiten Aufständen!

Was weltweit an Protest und Widerstand abgeht, ist auf http://de.contrainfo.espiv.net/ zu finden.

Schwarze Katze, Postfach 41 20, 58664 Hemer, http://schwarze.katze.dk









  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post201