Schwarze Katze

Schwarze Katze

Abrissarbeiten Sparkasse Iserlohn

SauerlandGeschrieben von Schwarze Katze 25 Feb, 2018 07:01:43
Abrissarbeiten Sparkasse Iserlohn
Foto und Bericht: Schwarze Katze, Februar 2018

Der Schillerplatz wird neu gemacht. Dabei wird auch ein Teil der Sparkasse abgerissen, so dass der Theodor Heuss Ring einspurig ab der Einmündung "Am Nolten" gesperrt wurde. Zeitweise müssen die Busse der Märkischen Verkehrsgesellschaft eine andere Strecke von Iserlohn nach Hemer fahren. Bis Mitte 2019 sollen die 18 Monate andauernden Bauarbeiten abgeschlossen sein. Der Vorstandswürfel, der auf dem Foto zu sehen ist, wird abgerissen. Dort waren die Räumlichkeiten des Vorstands der Sparkasse Iserlohn. Die Sparkasse steckt 18,6 Millionen Euro Baukosten in die Neugestaltung. Die Stadt Iserlohn baut auch kräftig mit am Schillerplatz. Kritiker befürchten ein Millionengrab Schillerplatz.
Vorstandswürfel Sparkasse Iserlohn, Foto: Schwarze Katze, 14.02.18

Blick unter Karstadtbrücke auf abgerissenen Vorstandswürfel, Schwarze Katze, 17.03.18

Blick auf abgerissenen Vorstandswürfel, Schwarze Katze, 17.03.18

  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post552