Schwarze Katze

Schwarze Katze

Hambacher Forst retten!

ÖkologieGeschrieben von Schwarze Katze 13 Sep, 2018 17:44:08
Der Hambacher Forst ist ein uraltes Ökosystem zwischen Köln und Aachen. Er existiert seit der letzten großen Eiszeit vor 12.000 Jahren und ist einer der letzten großen alten Mischwälder Europas. Was hier über Jahrtausende gewachsen ist, soll in wenigen Jahren für den Profit von RWE komplett verschwunden sein, um Platz für den größten Braunkohletagebau Mittel-Europas zu machen. Seit vielen Jahren wehren sich Menschen gegen diese profitgetriebene Zerstörung und seit fünf Jahren ist der Wald besetzt!

RWE versucht das Herz des Restwaldes zu roden. Wir müssen jetzt beginnen uns auf die kommende Rodungssaison vorzubereiten, um uns den Kettensägen so effektiv wie möglich in den Weg zu stellen. Das bedeutet gerade vor allem zu mobilisieren. Es ist Zeit sich zu organisieren und aktiv zu werden!

Die sofortige Räumung ist angeordnet und massenhaft Polizei ist da um die Besetzer zu räumen. Also hin!

Hambacher Forst: https://hambacherforst.org/

Aktion Unterholz: https://aktion-unterholz.org/

Spiegel Themenseite Braunkohle: http://www.spiegel.de/thema/braunkohle/

Die Schwarze Katze empfiehlt wegen des Abholzens des Hambacher Forstes keinen Stromkauf bei RWE und deren Tochterunternehmen Innogy, sondern Öko-Stromanbieter wie beispielsweise die Energiewerke Schönau.

  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post612

4,5 kg Pflaumenmarmelade produziert

Schwarze KatzeGeschrieben von Schwarze Katze 07 Sep, 2018 19:02:39
Die Brotaufstrichkooperative Schwarze Katze hat am 06.09.18 insgesamt 4,5 kg Pflaumenmarmelade hergestellt. Die 9 1/2 Gläser, wovon ein halbes Glas noch warm gleich verputzt wurde, waren die erste Pflaumenmarmelade im Jahr 2018. Kirschen wurden schon ab Juni 2018 verarbeitet. In den nächsten Tagen wird mehr - auch aus anderen Früchten - gemacht. Wegen der Dauerhitze im Sommer war die Ernte wie auch anderswo nicht so gut wie in den Vorjahren. Reicht aber trotzdem für etliche weitere Kilos. Wer Marmelade oder Sirup machen lernen möchte, kann sich bei der Brotaufstrichkooperative melden. Einige Fotos der Aktion.

4,5 kg Pflaumenmarmelade produziert
Fotos: Schwarze Katze, 06.09.18



4,5 kg Pflaumenmarmelade in Gelierzucker ziehen lassen.
Es fängt schon an zu sprudeln.
Die ersten drei Gläser.Diese neun Gläser Pflaumenmarmelade werden für 2018 nicht die letzten sein...

  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post611

Schwarze Katze Rundbrief 31.01.07

Schwarze KatzeGeschrieben von Schwarze Katze 06 Sep, 2018 05:56:43
Schwarze Katze Rundbrief 31.01.07

1.) Jahresrückblick 2006
2.) Jeden Abend werfe ich
3.) Sturm über Deutschland
4.) Autonome Umtriebe
5.) Hannover Krawallhauptstadt

http://schwarze.katze.dk/texte/rb310107.html


Für das Jahr 2007 ist in die Dokumentation der Schwarze Katze Rundbriefe geschafft. Die Jahre 2008-2018 waren schon komplett online. Somit sind alle Schwarze Katze Rundbriefe von 2007-2018 wieder online. Damit sind die letzten 11 Jahre komplett. Von 2000-2006 sind bisher nur 15 Schwarze Katze Rundbriefe online verfügbar, wobei es deutlich mehr gibt. Die Rundbriefe von 2000-2006, die noch nicht online sind, folgen nach und nach, bis alles wieder komplett dokumentiert ist. Kann dauern, kommt aber noch...

  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post610

Schwarze Katze Rundbrief 16.04.07

Schwarze KatzeGeschrieben von Schwarze Katze 05 Sep, 2018 05:05:24
Schwarze Katze Rundbrief 16.04.07

1.) Kapitalismus abschaffen!
2.) schwarz-rote Gruppierungen
3.) Wir wollen alles! Heraus zum 1. Mai!
4.) G8 stilllegen! Zaundemo in Heiligendamm
5.) Es gibt kein richtiges Leben im falschen

http://schwarze.katze.dk/texte/rb160407.html




  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post609

Schwarze Katze Themenseite Globalisierung

GlobalisierungGeschrieben von Schwarze Katze 04 Sep, 2018 04:47:01
Schwarze Katze Themenseite Globalisierung
http://schwarze.katze.dk/doku/global.html

  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post608

Schwarze Katze Rundbrief 19.07.07

Schwarze KatzeGeschrieben von Schwarze Katze 03 Sep, 2018 06:01:49
Schwarze Katze Rundbrief 19.07.07

1.) Klimawandel jetzt! Soziale Kälte stoppen!
2.) Anarchistischer Block beim Tschernobyl Jahrestag
3.) Ein Kommentar zu den Montagsdemos
4.) Tips für Arbeitslose

http://schwarze.katze.dk/texte/rb190707.html



  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post607

G8 Gipfel Heiligendamm

GlobalisierungGeschrieben von Schwarze Katze 02 Sep, 2018 11:35:56
Schwarze Katze Terminseite G8 Gipfel Heiligendamm
http://schwarze.katze.dk/termine/g8.html



  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post606

Schwarze Katze Rundbrief 09.08.07

Schwarze KatzeGeschrieben von Schwarze Katze 01 Sep, 2018 21:36:39
Schwarze Katze Rundbrief 09.08.07

1.) Ungdomshuset-Kollektiv: Ein Nachruf...
2.) Veggie Street Day: Lebensfreude pur
3.) Brand im Asylbewerberheim
4.) Was ist eigentlich Repression?

http://schwarze.katze.dk/texte/rb090807.html



  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post605

Der Hutbürger von Chemnitz

AntifaGeschrieben von Schwarze Katze 30 Aug, 2018 15:02:39
Der Hutbürger von Chemnitz
Schwarze Katze, 30.08.18


Zwei muslimischen Flüchtlinge aus Syrien und Irak wird vorgeworfen einen linken 35jährigen deutsch-kubanischen Tischlerlehrling in Chemnitz erstochen und zwei weitere Menschen verletzt zu haben. Das nutzten die Rechten aus, um diesen Vorfall zu instrumentalisieren und zogen mit Hitler-Gruß durch die frühere Karl Marx Stadt, um Nicht-Deutsche zu jagen. Sowohl der Messermord der islamischen Tatverdächtigen als auch die Menschenjagd der Nazis sind zu kritisieren. Bei einer der rechten Demos in Chemnitz wurde von tausenden Ex-DDR-Bürgern, Nationalbolschewisten, Nazis und anderen "besorgten Bürgern" folgende Demo-Slogans gebrüllt:

- Wir sind die Fans Adolf Hitlers - Hooligans!
- Ausländer raus!
- Merkel muss weg!
- Nationaler Sozialismus jetzt!
- Widerstand! Widerstand! Widerstand!
- Hier marschiert der Nationale Widerstand!
- Festung Europa. Macht die Grenzen dicht!
- Nationaler Sozialismus jetzt, jetzt, jetzt!

Die Polizei Sachsen greift dort nicht ein. Wieviele Polizisten, die nicht im Dienst sind, privat bei der Demo mitmarschieren ist nicht bekannt.

Zur Dokumentation ein Video über die Demo vom Mo., 27.08.18 in Chemnitz und die dort gerufenen Slogans:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=GD_ZdP79O84

Währenddessen muss der LKA Mann und Hutbürger mit Zugang zu internen polizeilichen Dateien, der bei einer Pegida-Demo "besorgter Bürger" in Dresden - dem aus der DDR bekannten "Tal der Ahnungslosen" - nicht vom ZDF gefilmt werden wollte, seinen schwarz-rot-goldenen Hut nehmen. Die Polizei hindert auf Ersuchen des in der totalitären DDR sozialisierten "besorgten Bürgers" mit dem schwarz-rot-goldenen Hut auf einer Pegida Demo ein ZDF-Team an der Pressearbeit. Später kommt heraus, dass dieser aus dem polizeilichen Mileu stammt, vom Landeskriminalamt Sachsen und Zugang zu internen polizeilichen Dokumenten hat.

Eine kleine Medienschau über Nazis, Wutbürger und radikale Muslime:


Erdogans Türkei unterstützt islamische Terrorgruppe Hamas
https://www.audiatur-online.ch/2018/08/28/anti-israelische-aktivitaeten-der-hamas-in-der-tuerkei/

Gruppe junger Syrer greift mit Allah Akbar Rufen mit Messern und Stangen Club an.
https://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article215211971/Gruppe-junger-Syrer-greift-mit-Messern-und-Stangen-Club-an.html

Das türkisch-palästinensische Hass-Fest
https://www.audiatur-online.ch/2018/08/19/das-tuerkisch-palaestinensische-hass-fest/

Hendryk M. Broder über die Ausbreitung der Messerkultur
https://www.youtube.com/watch?v=h9lCyRITtFo

Kein Geld mehr für Erdogans Moschee-Verein: Bundesregierung stellt DITIB-Förderung ein.
https://www.focus.de/politik/deutschland/konsequenzen-aus-der-spitzel-affaere-die-bundesregierung-stellt-alle-zahlungen-an-den-tuerkischen-moscheeverein-ditib-ein_id_9500300.html

Zapp über den Hutbürger: https://www.youtube.com/watch?v=7n9iy5DwTm8

Die Satiresendung Extra3 beschäftigt sich mit dem Hutbürger und der Pegizei (Wortkombination aus Pegida und Polizei) in Sachsen:
https://www.youtube.com/watch?v=oM30gRgsW-s

Jan Böhmermann hat zu der Frage, ob es in Sachsen Nazis gibt, ein Lied gesungen:
https://www.youtube.com/watch?v=OzB7SKJIwhM&feature=share

Unser Schlachtruf ist "Töten" - Chaos in Chemnitz - Vice
https://www.youtube.com/watch?v=9UzkGPGOy_0

West-Wasserwerfer fahren an die „Ostfront“
https://www.ruhrbarone.de/chemnitz-ruhrgebiets-wasserwerfer-muessen-an-die-ostfront/158061

Neonazis nutzen in Dresden mit Polizeifotos für Jagd auf Linke.
http://www.taz.de/!5193652/

Volksfest in Sachsen
https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=MAIuMnMdh1Y

  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post604

Zum Thema "Sammelbewegung Aufstehen"

AntibolGeschrieben von Schwarze Katze 28 Aug, 2018 12:00:12
Zum Thema "Sammelbewegung Aufstehen"
Schwarz-Rote Ungedanken, 10.08.18


*tief atmet*

Ich habe innerhalb von 3 Jahren mindestens 4 verschiedene "Sammelbewegungen" erlebt. Podemos, Nuit Debout plus Abspaltung und DiB.

Alle hatten sie gemein, dass sie an ihren eigenen Ansprüchen gescheitert sind. Bzw es lief jedes Mal darauf hinauf, dass man Basisdemokratie nicht verstanden hat und meinte man müsse mit allen reden, auch mit Aluhüten, Reichsbürgern und harten Nazis. Und wenn das nicht reichte das schlug das Phänomen Piratenpartei wieder zu: Sprich alles verlief sich nach ein paar Monaten im Sande, weil Internetkommunikation nicht gerade zu Handeln in der echten Welt anregt.

Und so langsam schießt man "Jetzt wirds lächerlich!"-Barometer in ungeahnte Höhen! Wie viele Sammelbewegungen will man denn noch gründen? Das ist wie wenn sich im regionalen AZ alle 3 Monate ne neue Antifa-Gruppe gründet, die immer aus den selben Leuten besteht und immer mit dem Anspruch "Aber beim nächsten Mal wirds besser"

Die Linke und ihre Sammelbewegungen, da könnte ich mittlerweile ein Buch drüber schreiben. und ich schüttel echt immer nur noch mit dem Kopf.

Alles frei nach dem alten Spruch: "Wenn ich nicht mehr weiter weiß bilde ich einen Arbeitskreis!" Oder eben ne Sammelbewegung.

Mein Kopf-zu-Tisch-Verhältnis ist gerade wieder sehr ungesund.

Das größte Problem der Linken ist ja nicht, dass es keine Sammelbewegung gibt, sondern das Bündnisse schon an völlig nichtigen Gründen zerbrechen und natürlich die liebe Verlässlichkeit. Ich kann mich wirklich an kein einziges Mal in den letzten 7 Jahren erinnern an dem etwas, was man als linke Gruppe beschlossen hat auch wirklich durchgesetzt wurde. Die linke Szene besteht zu 90% aus Maulhelden und die 10% die dann was machen werden noch schikaniert und unter Druck gesetzt, dass gefälligst zu lassen. Am Ende ist man noch Faschist, zumindest aber VS-Spitzel. Hier gilt das gute alte Beamten-Mikado: wer sich zuerst bewegt hat verloren! Oder: Wer sich bewegt und was machen möchte gehört zum Gegner.

Einfache Logik. Nur eben null nachvollziehbar für den normal denkenden Menschen.

Und ich kann jetzt vorhersagen, was mit dieser neuen, tollen Sammelbewegung in spätestens 6 Monaten passiert: "Blub Blub, weg war er!"


#SchwarzRoteUngedanken
#Aufstehen
#Sammelbewegung



  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post603
Weiter »