Schwarze Katze

Schwarze Katze

Abgründe des Reformators Martin Luther

ReligionGeschrieben von Schwarze Katze 28 Mai, 2017 09:47:52

Religionsfrei im Revier hat eine Dokumentation veröffentlicht, die mit einer Vielzahl von Luther-Zitaten darstellt, mit welcher Brutalität und welchem Sadismus der in diesem Jahr von der evangelischen Kirche gefeierte Reformator alle möglichen Menschen in den Tod schicken wollte. Das Inhaltsverzeichnis zeigt, wen der Hassprediger auf seiner Todesliste hatte:

Luther und die geistliche Konkurrenz
a) die römisch-katholische Kirche
b) protestantische "Sekten"
Luther und die Juden
Luther und die aufständischen Bauern
Luther und die Frauen
Luther und die Hexen
Luther und die Behinderten
Luther und die Freiheitsliebenden
Luther und die Philosophen
Schlussfolgerung

Die Dokumentation als PDF-Datei.

  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post474

Wispafestival 2017

SauerlandGeschrieben von Schwarze Katze 24 Mai, 2017 08:02:08

Ablaufplan WISPA-Festival 2017
wann: 16.06.17-17.06.17

wo: Jedermanns-Wiese in Hemer-Deilinghofen

Freitag 16.06.2017

16:00 - 16:30 Ölspur (Bandprojekt), Hemer

16:50 - 17:30 Brandsatz, Iserlohn

18:00 - 18:45 Fullstack, Unna

19:15 - 20:15 The Electric Coast, Burscheid

20:50 - 21:50 Aenemica, Iserlohn

22:30 - 24:00 The Tips, Düsseldorf

Samstag 17.06.2017

15:00 - 15:40 FC Baum, Iserlohn

16:00 - 16:40 Buena Wispa Socialclub, Iserlohn

17:05 - 17:50 When Stars Collide, Köln

18:15 - 19:00 In My Days, Magdeburg

19:30 - 20:30 The Sewer Rats, Köln

21:00 - 22:00 Revolution, Iserlohn

22:30 - 24:00 The Unduster, Simbach am Inn



  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post473

Hausbesetzung Herner Straße 131, Bochum

libertärGeschrieben von Schwarze Katze 21 Mai, 2017 14:58:21
Bochum: Unterstützt das entstehende Soziale Zentrum Herner Straße 131
Für ein Leben jenseits von Staat und Kapital


Worum geht´s?

Am Freitagabend (19.05) wurde in der Herner Straße 131 ein leerstehendes Haus besetzt, um ein Soziales Zentrum und selbstverwalteten Wohnraum zu schaffen. Dies richtet sich auch dagegen, dass es in Bochum viel Leerstand gibt während gleichzeitig die Mieten steigen und kaum Raum für unkommerzielle Kulturprojekte und politische Initiativen vorhanden ist. Hausbesetzungen eröffnen aber noch weitere Perspektiven: Sie können Bestandteil eine revolutionären Veränderung hin zu einer freiheitlichen Gesellschaft sein.

Hausbesetzungen als Teil revolutionärer Bewegung


In unserer Gesellschaft werden Häuser vom Staat, Unternehmen oder reichen Einzelpersonen kontrolliert, meist nicht von den Menschen, die sie nutzen oder in ihnen leben. Wir streben eine Gesellschaft an, in der Menschen über ihr Leben und Wohnen selbst bestimmen, daher lehnen wir auch alle Institutionen, die auf Herrschaft beruhen, wie Staat und Kapitalismus ab. Soziale Zentren können ein Zusammenleben ohne Hierarchien erlebbar machen. Sie sind eine Möglichkeit aus Vereinzelung und Konkurrenz der kapitalistischen und staatlichen Herrschaft auszubrechen. Konkret wird ein Zeichen gegen die Kontrolle des Staates (durch seine Polizei) über die Häuser und gegen die kapitalistischen Eigentumsrechte gesetzt.

Was könnt ihr zu Unterstützung tun?


Wenn ihr die Besetzung unterstützen wollt, dann gibt es einige Möglichkeiten. Schaut in der Herner Straße 131 vorbei und guckt was die Menschen brauchen z.B. Essen oder andere Bedarfsgüter. Zeigt öffentlich eure Unterstützung z.B. in dem ihr Transparente aus euren Fenster hängt, zu Kundgebungen oder Demos kommt und euch an der Herner Straße blicken lasst. Erzählt anderen Leuten von der Besetzung und schafft politischen Druck, dass sie bestehen bleibt.

Erkämpfen wir uns die Häuser Gebäude für Gebäude zurück. Für ein Leben und Wohnen in Freiheit!

Für mehr Infos folgt: twitter.com/SquatBO

Anarchistische Unterstützungsgruppe für 131BO


Fotos der Hausbesetzung





  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post472

Martin Luther: Volksheld – Antisemit – Hassprediger

ReligionGeschrieben von Schwarze Katze 19 Mai, 2017 10:34:17
Die Giordano-Bruno-Stiftung veröffentlicht folgende kritische Broschüre zum Luther-Jahr: "Martin Luther: Volksheld – Antisemit – Hassprediger". Die Onlineversion der Luther-Broschüre ist ab sofort als pdf-Datei über die Website der Giordano Bruno Stiftung verfügbar. Download der Broschüre.


  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post471

Schwarze Katze AG Antifa

AntifaGeschrieben von Schwarze Katze 17 Mai, 2017 16:47:16
Schwarze Katze AG Antifa: http://schwarze.katze.dk/anna/


  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post470

Musikprogramm Friedensfest 2017

FriedensfestGeschrieben von Schwarze Katze 14 Mai, 2017 07:55:38
Musikprogramm 27. Friedensfest 07.-09.07.17 Iserlohn

Freitag, 07.07.2017


Evenless (Arnsberg)
www.evenless.de

18.00

Rebell Duck (Dortmund)
www.youtube.com/channel/UCA4GFCWcAfzhy...

19.30

Narcolaptic (Hamburg)
www.narcolaptic.net

21.00

Revolution Eve (Reinheim)
www.revolutioneve.de/wordpress

22.40


Samstag, 08.07.2017

Bioholz (Essen)
www.youtube.com/watch?v=jldj0eHF4pk

15.30

Ring (Iserlohn / Hagen)
www.die-ring-band.de

16.45

Revolving Compass (Dortmund)
www.youtube.com/user/RevolvingCompass

18.30

Wonach wir suchen (Leipzig)

20.30

Nachtgeschrei (Frankfurt)
www.nachtgeschrei.de

22.30


Sonntag, 09.07.2017

Safe by Sound (Iserlohn)

15.30

Friday and the Fool (Ratingen)
www.fridayandthefool.de

17.00

Massiv Grün (Wuppertal)
www.massivgruen.de

18.45

Scruffyheads (Köln)

20.30



  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post469

Libertäre Aktivitäten vor dem 1. Mai 2017

libertärGeschrieben von Schwarze Katze 01 Mai, 2017 06:39:10
Anarchistischer Block auf der Revolutionären Vorabenddemo am 30.04.17 in Bochum war gut besucht

Anarchistischer Block auf der Revolutionären Vorabenddemo am 30.04.17 in Bochum

Infostand der Freien ArbeiterInnen Union am 30.04.17 in Dortmund anlässlich des Workers Memorial Day

Über 500 Menschen besuchten das anarchistische Parkfest am 30.04.17 in Dortmund am Blücherpark

Hausbesetzung am 17.04.17 in Münster am Köhlweg 19

  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post468

CrimethInc.: Von der Demokratie zur Freiheit

libertärGeschrieben von Schwarze Katze 26 Apr, 2017 06:13:37
Von rechts bis links, grün, gelb bis blau, alle berufen sich auf Demokratie. Ist Demokratie das höchste der Gefühle? Gibt es was Besseres? Crimethink hat sich einige Gedanken drum gemacht und die 54seitige Broschüre "Von der Demokratie zur Freiheit herausgegeben. Diese ist nun auf Deutsch übersetzt worden und zum Ausdrucken oder am Ebook-Reader oder Computerbildschirm lesen als PDF verfügbar.



  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post467

Libertäre Aufrufe aus Bonn zum 1. Mai 2017

libertärGeschrieben von Schwarze Katze 21 Apr, 2017 14:23:42
Das Libertäre Forum Bonn hat eine Broschüre mit Aufrufen zum 1. Mai 2017 herausgegeben: https://bonnlibertaer.noblogs.org/files/2017/04/readermai2017.pdf
Darin sind die Aufrufe zum Bonner 1. Mai 2017 der beteiligten libertären Gruppen dokumentiert.


  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post466

Lernen, lieben und leben in Freiheit...

libertärGeschrieben von Schwarze Katze 20 Apr, 2017 07:22:01
Schwarze Katze Flugblatt für eine libertäre Gesellschaft:
Lernen, lieben und leben in Freiheit...
http://schwarze.katze.dk/texte/a01.html



  • Kommentare(0)//schwarze.katze.dk/#post465
Weiter »